Englisch am Högy

Das Fach Englisch wird am Hölderlin-Gymnasium verpflichtend ab der 5. Klasse als erste Fremdsprache unterrichtet. Die Schüler erlernen bis zur 10. Klasse den aktiven schriftlichen und mündlichen Gebrauch der inoffiziellen Weltsprache Englisch. Über den Unterricht in der Zielsprache sowie durch Hörtexte und Hör-Sehverstehensfilme, werden den Schülern Kompetenzen vermittelt, die ein gutes Verstehen von Muttersprachlern aus diversen englischsprachigen Regionen ermöglichen. Das Fach Englisch kann natürlich auch bis zum Abiturjahrgang 2020 als vierstündiges Fach in der Kursstufe gewählt werden. Ab dem Abiturjahrgang 2021 können die Schüler dann wählen, ob sie Englisch als dreistündiges oder fünfstündiges Fach weitermachen möchten. Die Fachschaft Englisch bietet neben dem regulären Unterricht eine Vielzahl an Möglichkeiten an, um Englisch aktiv anzuwenden und sich zu verbessern. Es gibt einen Englandaustausch mit dem Southam College für die Klassen 8 bis 12 und die Debating AG mit Teilnehmern an der Junior und Senior League. Zudem können die Schüler in Klasse 11 an einer AG zur Vorbereitung auf das Cambridge Certificate teilnehmen, um das FCE oder auch das CAE zu erwerben. Für die Vorbereitung auf den mündlichen Teil der Abitursprüfung, der Kommunikationsprüfung, können die Schüler der 12. Klasse den Communication Club besuchen, um sich dort auf die Prüfung, zusätzlich zum Unterricht, vorzubereiten.

Cambridge Certificate als AG am Högy

Zum ersten Mal konnten Schüler der Klasse 11 im Schuljahr 2015/16 an einer AG teilnehmen, welche die Schüler auf das erfolgreiche Ablegen des Cambridge Certificate vorbereitet, einem lebenslang gültigen Sprachzertifikat, mit dem sich die Schüler an Universitäten im In- und Ausland und bei Unternehmen wie Bosch, Allianz oder Lufthansa bewerben können. 22 Schüler nahmen Teil und 6 von Ihnen erreichten dabei ein C1 Niveau beim Cambridge Advanced English Test und eine Schülerin sogar das C2 Niveau. 14 Schüler erreichten das B2 Niveau und 2 Schüler das B1 Niveau beim First Certificate of English. Insgesamt kann also von einem sehr erfolgreichen Start gesprochen werden. Im Schuljahr 2016/17 wird die AG wieder statt finden und 18 Schüler haben sich angemeldet. Da das Zertifikat 189€ bzw. 199€ kostet, hat sich der Förderverein im Schuljahr 2015/16 dankenswerterweise dazu bereit erklärt, jeden Teilnehmer der AG mit 100€ zu unterstützen.

C. Holfelder