Konzert trotz Corona: Adventsmusik am Högy

Auch nach gut zwanzig Monaten in der Pandemie bleibt es leider dabei: Das Coronavirus wirbelt den Schulbetrieb gehörig durcheinander. Dennoch – oder vielmehr: gerade deswegen – darf es nicht noch ein Schuljahr geben, in dem alles, was Schule neben dem Unterricht ausmacht, auf der Strecke bleibt: die Vielzahl an außerunterrichtlichen Aktivitäten, die das Schulleben am Hölderlin-Gymnasium seit Jahrzehnten bereichern.

Dementsprechend wird es am Freitag, dem 3. Dezember eine Premiere geben: das erste Adventskonzert von Schülerinnen und Schülern nur für Schülerinnen und Schüler. Unsere Chöre und Orchester sowie Big-Band, Percussion-AG und Streicherklasse 6 werden in der Stadthalle den Fünftklässlerinnen und Fünftklässlern, die noch nie ein Konzert am Högy erleben durften, präsentieren, was sie in den letzten Wochen und Monaten gelernt, geübt und geprobt haben – eine wunderbare Einstimmung auf Weihnachten!

Benjamin Gerig